WERDEN SIE FUTTERPATE

Mit einer Futterpatenschaft haben Sie die Möglichkeit, den Hunden im rumänischen Tierheim dauerhaft zu helfen und die Versorgung sicherzustellen.

Futterpatenschaft


WIR BENÖTIGEN FUTTER- UND SACHSPENDEN

Wir sind für jede Ihrer Futterspenden dankbar. Gerne können Sie das Hundefutter (Nass- und/oder Trockenfutter) direkt bei uns abgeben oder per Paket zusenden.

Unsere Sammelstellen:

Hunde Grenzenlos e. V., Heide Groneberg, Gartenstr. 1, 59199 Bönen

oder

Reinhild Schücker, Wiedeystr. 51, 59199 Bönen


WIR BENÖTIGEN GELDSPENDEN

Für die medizinische Versorgung und sonstigen Kosten unserer Schützlinge benötigen wir dringend Geldspenden.

Der kleinste Betrag rettet Leben!

Wir sind als GEMEINNÜTZIG anerkannt. In der Steuererklärung kann eine Spende geltend gemacht werden. Bis zu einem Betrag von 200.-€ ist der Kontoauszug als Beleg ausreichend. Ab 200.-€ wird ein Spendenbeleg benötigt, den wir gerne auf Wunsch erstellen und zusenden.

Bei übernommener Patenschaft erhalten Sie selbstverständlich auf Wunsch einen Sammelspendenbeleg bis Ende Februar des Folgejahres. Bitte fordern Sie diesbezüglich den gewünschten Spendenbeleg am Ende des Jahres an unter: info@hunde-grenzenlos.de

Bankverbindung:  

Hunde Grenzenlos e.V.

IBAN: DE38 4106 2215 0055 1355 01

BIC: GENODEM1BO1


WERDEN SIE FÖRDERMITGLIED

Der Hunde Grenzenlos e.V. braucht Ihre Unterstützung!

Durch Ihre Fördermitgliedschaft helfen Sie uns, die Arbeit des Hunde Grenzenlos e.V. längerfristig finanziell abzusichern. Als Fördermitglied tragen Sie dazu bei, dass wir unseren Aufgaben auch in Zukunft gerecht werden können. Damit leisten Sie einen aktiven Beitrag zu einem professionellen und „tierwürdigen“ Tierschutz.

Sie möchten gerne Fördermitglied werden? … dann laden Sie sich bitte den Förderantrag (pdf) herunter, ausfüllen und senden ihn per Post an die Vereinsadresse oder per E-Mail an:  info@hunde-grenzenlos.de !

Antrag Fördermitgliedschaft mit SEPA